Kinderbühne Kunterbunt

Bild zu Kinderbühne Kunterbunt

Ein bis zweimal im Monat heißt es „Vorhang auf“ für die Kinderbühne Kunterbunt – die Theaterreihe für Kinder im Jugendkulturzentrum. Mehr Infos

Kinder-Kultur-Tag

Bild zu Kinder-Kultur-Tag

Einmal im Jahr findet der Kinder-Kultur-Tag statt. Mehr Infos

Kurse

Bild zu Kurse

z. B. Werken in der Holzwerkstatt, Töpfern, Mal- und Bastelkurse Mehr Infos

Zirkus Namenlos und Zirkustreff

Bild zu Zirkus Namenlos und Zirkustreff

Jeden Samstag 13.00 - 15.00 Uhr (außer in den Ferien) Mehr Infos

Offener Klettertreff

Bild zu Offener Klettertreff

dienstags (17-20 Uhr) und mittwochs (17-20 Uhr) Mehr Infos

Ferienprogramm

Bild zu Ferienprogramm

Das Ferienprogramm ist bestimmt für Kinder aus Aschaffenburg und Kinder, die in Aschaffenburg zur Schule gehen. Mehr Infos

Abenteuerland Buntberg

Bild zu Abenteuerland Buntberg

Der Abenteuerspielplatz am Grauberg ist in den Pfingst- und Sommerferien für angemeldete Kinder geöffnet. Mehr Infos

Stadtteiltreffs

Bild zu Stadtteiltreffs

Jugendtreff Damm (Behlenstraße), Jugendtreff Nilkheim (Mergenbaumplatz), Jugendtreff Gailbach (Glaserstraße), Jugendtreff Schweinheim (Hockstraße) Mehr Infos

Proberäume

Bild zu Proberäume

Vermietung für lokale junge Newcomer-Bands Mehr Infos

Veranstaltungen

Bild zu Veranstaltungen

z. B. Sound Season, Double Trouble usw. Mehr Infos

ZirkusNamenlos und Zirkustreff

Bild zu ZirkusNamenlos und Zirkustreff

samstags 13-15 Uhr (außer in den Ferien) ab 6 Jahre Mehr Infos

Theater und Theatergruppe

Bild zu Theater und Theatergruppe

Offener Klettertreff

Bild zu Offener Klettertreff

dienstags (17-20 Uhr) und mittwochs (17-20 Uhr) Mehr Infos

Jugendhaus

Bild zu Jugendhaus

Hier: Wahl des Jugendhausparlaments
Weitere Angebote: Offener Treff, Kicker, Billard, Kochen und vieles mehr Mehr Infos

Spiele

Bild zu Spiele

z. B. FamiienSpieleNachmittage im Jugendtreff Hockstraße Mehr Infos

Sport- und Fitness

Bild zu Sport- und Fitness

Angebote im Jugendtreff Hockstraße und im Jugendtreff B 4 Damm Mehr Infos

Jugend-Arbeitsberatung

Bild zu Jugend-Arbeitsberatung

Information, Beratung und Vermittlungshilfen für arbeitslose und arbeitssuchende Jugendliche unter 25 Jahren aus Aschaffenburg Mehr Infos

Familientage

Bild zu Familientage

An ein paar Sonntagen im Jahr Spaß und Abenteuer am Grauberg Mehr Infos

Hochseilgarten

Bild zu Hochseilgarten

Im Rahmen der Familientage nutzbar Mehr Infos

Eltern-Kind-Angebote

z. B. KinderKulturTag, Kindertheater, "Wenn der Vater mit dem Sohne", Töpfern für Eltern und Kind, FamilienSpieleNachmittag (siehe auch unter Kommunaler Jugendpfleger, Werkstätten, Ferienprogramm, Jugendtreff Hockstraße) Mehr Infos

Kletterwand

Bild zu Kletterwand

dienstags und mittwochs (außer in den Ferien) Mehr Infos

Spiele

Bild zu Spiele

z. B. FamilienSpieleNachmittage Mehr Infos

Hochseilgarten

Bild zu Hochseilgarten

Der Hochseilgarten am Buntberg ist nicht öffentlich zugänglich! Wir nutzen die Anlage im Rahmen von Ferienprogrammen, an unseren Familientagen und für die Arbeit mit Aschaffenburger Schulklassen. Termine für Gruppen von außerhalb sind leider nicht möglich. Mehr Infos

Fachdialog Jugend

Bild zu Fachdialog Jugend

„Fachdialog Jugend“ ist eine Veranstaltungsreihe zu aktuellen Fragen der Jugendarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes. Mehr Infos

Leitbild

Bild zu Leitbild

Grundlage unseres Selbstverständnisses sind vier zentrale Werte: Toleranz - Gewaltfreiheit - Offenheit - Pluralität Mehr Infos

Konzept

Bild zu Konzept

Das Konzept ist fertig (Stand Dezember 2013). Mehr Infos

Jahresbericht(e)

Bild zu Jahresbericht(e)

Der Jahresbericht für den Zeitraum Oktober 2014 bis September 2015 hier: Mehr Infos

Unser Bildungsverständnis

Bild zu Unser Bildungsverständnis

- Bildungsprozesse in der offenen Jugendarbeit - Jugendarbeit ist Bildung und Integration - Grundlage unseres Bildungsverständnisses ist das Alltagsgeschehen - Ohne Bildung keine Zuversicht - "Immer diese Problemjugend" - Mehr Infos

Fortbildung

Bild zu Fortbildung

„Fachdialog Jugend“ ist eine Veranstaltungsreihe zu aktuellen Fragen der Jugendarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes. Mehr Infos

Theater / Kinderbühne

Bild zu Theater / Kinderbühne

Ein bis zweimal im Monat heißt es „Vorhang auf“ für die Kinderbühne Kunterbunt – die Theaterreihe für Kinder im Jugendkulturzentrum. Mehr Infos

Musik

Bild zu Musik

Das Musikbüro ist die Anlaufstelle für die lokale Musikszene. Hier gibt es Beratung für Bands und MusikerInnen, v.a. im Nachwuchsbereich - Kontaktvermittlung innerhalb der lokalen Musikszene - Organisation von Konzertveranstaltungen & Workshops - Hilfestellung bei der Veranstaltungsorganisation - Vermietung und Betreuung der hauseigenen Proberäume - Szenepräsentation via Online-Magazin, Forum & CD-Sampler Mehr Infos

Werkstätten

Bild zu Werkstätten

Die Werkstatt ist offen für alle (samstags außerhalb der Schulferien von 12-16 Uhr) Jeder kann vorbeikommen und sein eigenes Projekt durchführen, wozu ihm zu Hause das Werkzeug fehlt oder der Platz oder die Ideen. Mehr Infos

Medien

Bild zu Medien

Die Medienwerkstatt ist ein Raum voller Kamera- und Schnitttechnik, in dem Du Dich medial voll austoben kannst! Egal ob Trickfilm, Kurzspielfilm, Reportage, Kunstprojekt oder Postproduktion – hier lässt sich so einiges realisieren. Mehr Infos

Kreatives

Bild zu Kreatives

Kreativ sein - das ist möglich in den JUKUZ-Werkstätten Mehr Infos

Nachmittagsbetreuung

Bild zu Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung richtet sich an Kinder im Alter von 10-16 Jahren, die in Aschaffenburg wohnen oder dort die Schule besuchen. Mehr Infos

Ferienbetreuung

Bild zu Ferienbetreuung

Ein etwas heikles Thema besetzen wir mit dem Thema Betreuungsangebote für Kinder. Unsere Konzepte Kinderhaus und Abenteuerland Buntberg bzw. Abenteuerspielplatz finden aktuell jeweils nach unseren zur Verfügung stehenden Ressourcen entweder in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien statt. In diesen Ferien gibt es somit immer ein Angebot, das auch Betreuungscharakter aufweist. Daneben werden den Eltern noch Einzeltage wie beispielsweise der Buß- und Bettag angeboten. Mehr Infos

Heute im JUKUZ

  • 12.00 Uhr
    Offene Werkstatt für Groß und Klein (außer in den Ferien)
  • 12.00 Uhr
    Jugendhaus Lounge - Frühstück für Spätaufsteher zum Selbstkostenpreis
  • 13.00 Uhr
    Offener Zirkustreff ab 8 Jahre

Direkt zu..

Fachdialog Jugend

Infos als PDF zum herunterladen:



Jahresbericht 2014/2015



Suche

Die nächsten Veranstaltungen im JUKUZ

Sa03

Die Sitzplätze des JUKUZ, das im Oktober 20-jähriges Jubiläum feierte, waren schon nach kurzer Zeit restlos ausgebucht. Das zeitgenössische Stück, geschrieben von Milana Weidmann (Buch und Regie), wurde mit einigen talentierten jungen Schauspielerinnen unter Beisein eines begeisterten Publikums aufgeführt.
Im Allgemeinen befasst sich die Story mit den Problemen von Jugendlichen im digitalen Zeitalter. Insbesondere Mobbing und Gruppenzwang, beides Phänomene, die durch die Anonymität im Internet begünstigt werden, aber auch Depressionen werden aus Sicht von Betroffenen thematisiert.

Eintritt frei, Einlass ab 18:30 Uhr
Kartenreservierung unbedingt erforderlich! Abholung der Karten bis 19 Uhr am jeweiligen Abend, sonst gehen die Karten in die freie Verfügung!
Tel. (06021) 313135, www.jukuz.de, eMail: StagefACTory@web.de

So04
Sonntag, 04. Dezember 2016 | 12.00 Uhr

12 bis 17 Uhr,

Es ist wieder soweit. Knapp drei Wochen vor Weihnachten bietet das JUKUZ wieder einen kunterbunten Markt mit vielen liebevoll handgefertigten Unikaten kreativer Menschen an. Und natürlich auch tolle Möglichkeiten um gleich vor Ort aktiv zu werden und schöne Kleinigkeiten selbst zu machen. Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, hier finden alle etwas zum Staunen, Machen und Genießen.

An den Verkaufsständen zeigen kreative Selbstmacher aus Aschaffenburg was sie drauf haben. Individuelle und praktische Kinderkleidung, geflochtene Körbe aus heimischen Gewächsen, Ledertaschen aus Upcycling Leder, schöne Schüsseln und Tassen aus Keramik, geschmackvolle Weihnachtsdeco, gefilzte und genähte Lieblingsstücke werden in angenehmer Atmosphäre zum Verkaufen und zum Bestaunen angeboten.
Auch gemeinnützige Vereine bieten ihre Produkte an: Die Kinder der Fröbelschule haben Vogelhäuschen gebaut, der Verein plant-for-the-planet bietet Schokolade an, die Engel der Lebenshilfe haben Karten vorbereitet und der Verein GESTA zeigt witzige Upcyclingprodukte aus Fahrradteilen.

Wer nach so viel Schönem dann gerne selbst aktiv werden möchte, kann in den JUKUZ Werkstätten Holzanhänger aussägen, sich die Technik des Shibori Färbens erklären lassen, mit Brandmalerei Holz verzieren oder mit Fotobooth lustige Weihnachtskarten erstellen.
In den Gruppenräumen gibt es speziell für Kinder Extra-Bastelangebote. Hier entstehen lustige Engelchen, Wichtel und Rentiere oder weihnachtlich duftende Baumanhänger.
Direkt neben den Bastelräumen bietet die JUKUZ Medienwerkstatt eine Mini-Trickfilmwerkstatt an.

Zusätzlich zu diesen Angeboten richtet der Verein vebu Aschaffenburg im Vorhof einen kleinen aber feinen veganen Weihnachtsmarkt aus. Neben kulinarischen Köstlichkeiten wie Lebkuchen, Apfel-Punsch und Chili sin Carne werden hier auch noch Kleinigkeiten zum Verkauf angeboten: vegane Lebensmittel, faire Klamotten & Accessoires, Bio-Seifen und Naturkosmetik machen das Schenken fair und leicht.

Im Jugendhausbereich ist die Foodsharing Gruppe Aschaffenburg aktiv. Hier gibt es für hungrige Mägen Leckereien für wenig Geld und gemütliche Sofas zum Entspannen und Ausruhen. Oder der Kickertisch verführt zu einer Runde Eltern-gegen-Kinder-kickern.

Der Eintritt zu allen Angeboten ist frei, bei den Workshops wird um einen kleinen Unkostenbeitrag zu den Materialkosten gebeten.
Veranstalter: Werkstätten & Kinderkulturarbeit & Medienwerkstatt & Jugendhaus im JUKUZ Kontakt: werkstaetten@jukuz.de
Infos auch unter www.jukuz.de

Di06
Dienstag, 06. Dezember 2016 | 17.30 Uhr

17.30-22 Uhr

Aschaffenburg ist eine bunte Stadt, 70.000 Bürger aus über 140 Ländern machen sie vielfältig. Mittlerweile leben auch viele Flüchtlinge unter uns. Um die gute Stimmung in der Stadt aufrecht zu erhalten, Ängsten und Ressentiments vorzubeugen brauchen wir Begegnungen. Essen und Kochen ist in allen Kulturen von besonderer Bedeutung, was liegt also näher als dies gemeinsam zu tun? MIT Flüchtlingen reden anstatt ÜBER sie und dabei noch lecker essen!

Du möchtest in ungezwungener Atmosphäre Menschen mit Fluchterfahrung kennen lernen und bei uns als ?Mitesser? dabei sein? Los geht?s um 17:30 mit einer Begrüßungsrunde. Dann wird gemeinsam geschnibbelt, gebruzzelt und gequatscht. Anschließend gibt?s eine gemütliche Tafel, an der zusammen gespeist wird und zum Abschluss spülen wir gemeinsam und räumen auf. Um ca. 22 Uhr geht ihr mit satten Bäuchen und interessanten Geschichten nach Hause.

Infos:
Teilnahme nur mit Anmeldung unter aschaffenburg-isst-bunt.de
Für jedes Alter, für Kids unter 12 Jahren mit erwachsener Begleitung
Kostenfrei; Spende fürs Essen wird gerne entgegen genommen.
Jeden Dienstag – außer in den bayerischen Schulferien – von 17:30 bis 22 Uhr
im Jugendhaus im JUKUZ

Kooperation zwischen SJR, JUKUZ und ehrenamtlich Aktiven

Infos unter www.aschaffenburg-isst-bunt.de

Weitere Termine:
13.12. | 20.12.
jeweils dienstags 17.30-22 Uhr

Veranstalter:
JUKUZ Jugendhaus
mail: jugendhaus@jukuz.de
Tel. 313132

Fr09
Freitag, 09. Dezember 2016 | 0.00 Uhr

ausführlichere Infos folgen

So11
Sonntag, 11. Dezember 2016 | 16.00 Uhr

Die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft
Eigentlich ist Olaf ein ganz normaler Elch. Er geht im Wald spazieren, frisst Pilze und Heidelbeeren und erschreckt in seiner Freizeit Autofahrer. Nur eines ist nicht normal: sein übergroßes Geweih macht ihn zum Gespött der anderen. Als jedoch eine Schaufel auch noch abbricht, ist er selbst als Weihnachtselch nicht mehr zu gebrauchen. Doch dann trifft er den einäugigen Weihnachtsmann. Und die beiden werden zu einem unschlagbaren Gespann?.
Das Theater Salz & Pfeffer aus Nürnberg spielt die Geschichte von Olaf und Klaus, die beide Außenseiter sind, aber zu Freunden werden, mit feinsinnigem Humor und leidenschaftlicher Spielfreude.
Achtung: Kein Einlass für Kinder unter 7 Jahren, kein Nacheinlass möglich!

Kartenvorverkauf:
Stadttheaterkasse: Schlossgasse 8, Tel: 06021-3301888
Mo-Fr 13-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr
Internet: www.stadttheater-aschaffenburg.de

Geeignet für Kinder ab 7 bis 11 Jahren
Dauer ca. 60 Minuten
Eintritt 4 ?

Veranstalter: Kinderkulturarbeit im JUKUZ, Kirchhofweg 2, 63739 Aschaffenburg,
Tel. (06021) 313150, www.jukuz.de, eMail: kinderkultur@jukuz.de


Überblick: Alle Veranstaltungen im...